Sonntag, 25. September 2022, 17:00 – 19:00

Herbstkonzert des Philharmonischen Orchesters Riehen

Abschied von Jan Sosinski

Landgasthof Riehen, Baselstrasse 38, 4125 Riehen Google Maps

Das Herbstkonzert des Philharmonischen Orchesters Riehen steht ganz im Zeichen des Abschieds von Dirigent Jan Sosinski, der den Taktstock am Ende des Konzertes an seinen Nachfolger übergeben wird. Hauptwerk ist das Klavierkonzert in e-moll von F. Chopin. Als Solist konnte der Pianist Reto Reichenbach gewonnen werden. Eröffnet wird der Abend mit der Uraufführung des Sosinski gewidmeten Werkes «Farewell» von A. Sloendregt, dem Fagottist und Leiter der Bläserproben. Zum Abschluss erklingt die 2. Ungarische Rhapsodie von F. Liszt.


Eintritt
VVK CHF 25/35, Abendkasse CHF 30 /40, Jugendliche bis 16 gratis, über 16 in Ausbildung zum halben Preis
Zusatzinfos

Vorverkauf: www.eventfrog.ch, Billetkasse Stadtcasino, Bider & Tanner, Papeterie Wetzel Riehen, Goetheanum Dornach

Veranstalter
Philharmonisches Orchester Riehen
Zum Kalender hinzufügen
Kulturbüro Riehen
Baselstrasse 30
CH-4125 Riehen
Telefon: +4161 646 81 09
Email: kulturbuero@riehen.ch

Kulturbüro Riehen | Baselstrasse 30 | CH-4125 Riehen 1 | Telefon: +4161 646 81 09 | kulturbuero@riehen.ch | www.kulturbuero-riehen.ch

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Einverstanden