Donnerstag, 20. Oktober 2022, 20:00 – 22:00

Peter Gisi: «Mutters Krieg»

Lesung im Rahmen der ARENA Riehen

Haus der Vereine, Kellertheater, Baselstrasse 43, 4125 Riehen Google Maps

In seinem Romandebüt «Mutters Krieg» begibt sich der Basler Autor Peter Gisi auf die Reise in die Kindheit seiner Mutter auf der Insel Java. Er versucht damit, ihre emotionale Abwesenheit zu verstehen und gleichzeitig seiner eigenen schwierigen Kindheit näherzukommen. Die brutalen Erlebnisse während des zweiten Weltkriegs prägen die Mutter für immer und machen den Sohn krank und trotzdem ist «Mutters Krieg» nicht einfach ein tristes Buch. Es lebt, wie Alfred Schlienger schreibt: «von der erstaunlichen Widerstandsfähigkeit, von der berührenden Kraft der Imagination und der Bilder».

Foto: ©Roland Schmid


Eintritt
CHF 15 /Mitglieder der ARENA freier Eintritt
Veranstalter
ARENA Literaturinitiative Riehen
Zum Kalender hinzufügen
Kulturbüro Riehen
Baselstrasse 30
CH-4125 Riehen
Telefon: +4161 646 81 09
Email: kulturbuero@riehen.ch

Kulturbüro Riehen | Baselstrasse 30 | CH-4125 Riehen 1 | Telefon: +4161 646 81 09 | kulturbuero@riehen.ch | www.kulturbuero-riehen.ch

Auf dieser Seite möchten wir Cookies (auch von Dritten) verwenden. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie, damit einverstanden und mindestens 16 Jahre alt zu sein. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Infos.

Einverstanden